Steaks vom Allgäuer Weiderind aus unserem Gourmet Gammelbeefer

Das Geheimnis unseres Gourmet Gammelbeef-Reifeverfahrens besteht nicht nur darin, Buchenholz unter den frischen Rinderrücken zu legen: Erst durch das Aufbringen von Edelschimmel wird das Fleisch zu einer außergewöhnlichen Delikatesse.

Der Edelschimmel verhindert das Wachstum schädlicher Mikroorganismen auf dem Fleisch. Außerdem macht er das Fleisch ganz natürlich haltbar – ohne die Zugabe von Konservierungsstoffen. Das Ergebnis ist, dass der besondere Eigengeschmack hervorragend zu Geltung kommt. Auch wird das Fleisch noch zarter: Purer Fleischgenuss!

Es gibt verschiedene Arten von Edelschimmel, die ganz unterschiedliche Geschmacksnoten erzeugen. Diese reichen von angenehm süßlich über eine nussartige Pilz- und milde Trüffelgeschmacksnote bis hin zu einem mildwürzigen Gusto.

Die Reifezeit unserer Schimmel-Steaks beträgt zwischen 50 und 120 Tagen. Währenddessen wird das Mikroklima, insbesondere die Luftfeuchtigkeit und die Temperatur, ständig kontrolliert und ausbalanciert.

Unser Angebot wechselt kontinuierlich. Gern berät Sie unser Servicepersonal bei den aktuell vorhanden Steak-Zuschnitten und –gewichten.

Sie können aus den folgenden Steak-Zuschnitten wählen:

Rib-Eye Steak, Rib Steak, Club Steak, T-Bone Steak, Porterhouse Steak, Tomahawk Steak